FC Karsbach 0:3 SpVgg Adelsberg

8.4. 12:30 Rückrundenstart gegen unseren direkten Nachbarn FC Karsbach 0:3 (0:1)

Nachdem wir uns auf keinen anderen geeigneten Termin einigen konnten fuhren wir am Samstag ersatzgeschwächt mit der U15 Mannschaft zum Rückrundenauftakt nach Karsbach!
Ohne 5 Stammspieler begannen die Mädels dominant und spielten sich bereits von beginn an zahlreiche Torchancen heraus. Paulina schob zweimal das Leder am Tor vorbei und auch Emely, die sich im Sturm gut durchsetzte, konnte keinen Treffer verzeichnen! Erst nach einem groben Torwartfehler schnappte sich Antonia, die hier nach ihrem Kreuzbandriss ihr Comeback feierte, den Ball und schob ihn ins lange Eck.
Nach dem Seitenwechsel konnten wir uns erneut behaupten und dominierten klar das Spiel. Eva scheiterte oft an der gut stehenden Libera Laura die viel Laufarbeit leisten musste. Nach einem Foulspiel konnte Antonia den Ball aus 20m im Winkel versenken und die Führung zum 0:2 ausbauen! Selten konnten die Gastgeber Konter verzeichnen und zu allem Pech musste Lea nach einem Foulspiel ausgewechselt werden. Sie konnte nicht mehr weiterspielen und wie sich herausstellte hat sie sich die Bänder gerissen. Nach einem wunderschönen Spielzug konnte Paulin das 3. Tor für die SpVgg verzeichnen! Herausragend gespielt hat die komplette Abwehrreihe, besonders unsere Molly die das Laufduell gegen die schnelle Antonia Günther ein ums andere mal für sich entschied!

Auf diesem Weg nochmal gute Besserung an unsere Lea!